CS 104

Passivhaus-taugliches Fenster- und Türsystem

Fast alle europäischen Länder werden bis 2020 Nullenergieregelungen für Neubauten erlassen. Elemente aus der Aluminium System-Lösung CS 104 eignen sich hervorragend für den Einsatz in Niedrigenergie- und Passivhäuser.

Die verbesserten Dämmwerte werden unter anderem durch neuartige Isolierstege erreicht, bei denen ein fest in den Kammern eingebrachtes Dämm-Material zum Einsatz kommt. Die Fenster- und Türprofi le lassen sich weiterhin ganz normal verarbeiten und montieren. CS 104 weist neben den guten Dämmwerten auch außerordentlich gute Werte bei der Schlagregendichtheit auf.

Mit Werten von bis zu 900 Pa für Fenster (1300 mm x 2000 mm) und 300 Pa für Türen (1300 mm x 2450 mm) eignet sich das System auch für extreme Bedingungen. Die Flügel-Einbautiefe im System CS 104 beträgt 104 mm. Architekten und Bauherren profitieren von den Konstruktionsvorteilen im Bezug auf großzügige Glasflächen in Kombination mit starken Rahmen, denn damit erhöht sich die kreative Freiheit beim Einsatz von innovativen, energieeffizienten und nachhaltigen Gestaltungselementen.